Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Sparkassen-Chat

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Chatten Sie mit uns. Klicken Sie dazu auf den Button und geben Sie Ihren Namen an.

SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ70053070
BICBYLADEM1FFB
Deutscher Gründerpreis

Bühne für herausragende Gründer

Der Deutsche Gründerpreis ist die wichtigste Auszeichnung für heraus­­ragende Unter­­nehmer in Deutschland. Er wird einmal jährlich verliehen. Partner der Sparkassen-Finanzgruppe sind dabei der stern, das ZDF und Porsche.

Der Preis soll den Gründer­­geist in Deutschland fördern und zur Selbst­­ständigkeit ermutigen. Gefördert werden erfolg­reiche Neu­­gründungen, heraus­­ragende Unter­nehmen und besonders innovative Schüler­ideen. Entscheidend ist die Vorbild­­funktion bei der Entwicklung neuer Geschäfts­­ideen und beim Aufbau von Unter­nehmen.  

Kategorie StartUp

Auszeichnung für Jung­unternehmer mit außer­gewöhnlicher Geschäfts­idee und erfolg­reichem Businessplan

Kategorie Aufsteiger

Auszeichnung für Unternehmer mit tragfähigem Geschäftsmodell und starkem Wachstum.

Gut beraten

Gerne informiert Sie Ihr Berater, wie Sie sich erfolgreich bewerben. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Deutschen Gründer­preises.

Bayerischer Gründerpreis

Bayerischer Gründerpreis

Die Initiatoren des Deutschen Gründerpreises setzen seit 1997 Akzente für das Unternehmertum in Deutschland. Als Ergänzung hierzu wurde im Jahr 2003 der Bayerische Gründerpreis geschaffen.

Ausgezeichnet werden Unternehmen und Persönlich­keiten, die zeigen, dass Initiative und Mut zum Erfolg führen können. Die Preis­träger sind dynamische und ehrgeizige Menschen, die ihre unternehmerischen Ideen verwirklichen und damit positive Signale für die bayerische Wirtschaft senden.

Erfolgreiches Unternehmertum würdigen

Mit dem Bayerischen Gründerpreis werden Unternehmen und Persönlich­keiten der bayerischen Gründer- und Wirtschafts­szene in unterschiedlichen Phasen ihres erfolgreichen Unternehmertums gewürdigt. Der Preis wird in sechs Kategorien verliehen: Konzept, Gründung, Aufsteiger, Nachfolge, Zuschauer­preis, Sonderpreis und Lebenswerk.

Der Mittelstand im Fokus

Mit ihrem Engagement leisten die bayerischen Sparkassen einen wichtigen Beitrag zur Stärkung des heimischen Mittel­stands. Dabei werden sie von namhaften Partnern unterstützt, wie zum Beispiel der BayernLB, der Versicherungs­kammer Bayern, der LfA Förderbank Bayern, der DekaBank, der Deutschen Leasing, der Kanzlei Schaffer & Partner und BR Media.

Lokaler Gründerpreis

Lokaler Gründerpreis 

Sparkasse Fürstenfeldbruck verleiht Gründerpreis:

Zum elften Mal vergibt die Sparkasse Fürstenfeldbruck in 2018 den lokalen Gründerpreis an besondere Unternehmerpersönlichkeiten und unterstreicht damit die besonders enge Verbindung von Sparkasse und Mittelstand.

Zum achten Mal wird die Kategorie StartUp gewählt. In der Kategorie StartUp werden besonders erfolgreiche Jungunternehmer ausgezeichnet.

Bei der Auswahl unserer diesjährigen Preisträger kam ein spezielles Punktesystem, dessen Systematik sich an denen des Deutschen und Bayerischen Gründerpreises anlehnt, zum Einsatz. Die Preisträger sind:

1.Platz: Klaus Kriechebauer und Christian Weber - Kriechebauer-Weber Elektrotechnik GbR

2.Platz: Wechselpunkt Andreas Sextl und Patrick Meister, Gesellschaft bürgerlichen Rechts

3.Platz: Enrico Santoro – Einlagen & Schuhtechnik

Der Vorstandsvorsitzende Klaus Knörr betonte, dass die Wirtschaft vom unternehmerischen Mut und Sachverstand eines jeden einzelnen lebt. Die enge Verbindung zwischen Sparkasse und Mittelstand wird durch die Vergabe dieses Preises besonders deutlich. Unsere Region ist auf solche Unternehmer angewiesen. Die Grundhaltung eines „Gründers“ nämlich seine Geschäftsidee bedingungslos voranzutreiben und niemals aufzugeben, ist in der heutigen Zeit von ganz besonderer Bedeutung. Diese Einstellung gilt es zu unterstützen, denn so werden die Ausbildungs- und Arbeitsplätze im Landkreis geschaffen.

Wir als Sparkasse stehen unseren Kunden bei ihren Vorhaben zur Seite. Wir kennen unsere Kunden und Unternehmen vor Ort wie kein Zweiter und verfügen über die nötige Ortskenntnis, Kenntnis des Markts und der Branche. Gegenseitiges Vertrauen und realistische Einschätzungen der Vorhaben prägen unsere Zusammenarbeit.

Damit gute Ideen nicht nur Ideen bleiben, sondern auch in die Realität umgesetzt werden können.

Frank Opitz - Vorstandsmitglied der Sparkasse, Dr. Peter Harwalik - Vorstandsmitglied der Sparkasse, Enrico Santoro - Enrico Santoro Einlagen & Schuhtechnik, Klaus Knörr - Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, Christian Weber und Klaus Kriechebauer - "Kriechebauer-Weber Elektrotechnik GbR", Andreas Sextl und Patrick Meister - "Wexelpunkt Sextl & Meister GbR"

 Cookie Branding
i